Branchen Oberlausitz. Das Branchenbuch der Region

Diese Seite drucken
Suche im Portal
Volltextsuche:
Ort:
Willkommen
Branchen Oberlausitz

Die Oberlausitz bietet Ihnen Meisterbetriebe mit ausgezeichneter handwerklicher Qualität

Das Ortsverzeichnis finden Sie unter Wirtschaftsstandorte.

Unter Branchenoberlausitz informieren wir Sie ├╝ber Fachgesch├Ąfte, Dienstleistungen, Bauen/Renovieren, Autoservice, Landwirtschaft, Industriebedarf und Gesundheit.

Sie finden auch zahlreiche Geschäfte mit individuellen Angeboten wie z.B. Kunsthandwerk (Holz- und Keramik), Haushaltwaren, Freizeit und Sportartikel, Textilien und Geschenkartikel.

Bautzen - Bettenhaus Heber Großsch├Ânau - Dachdeckerei Löbau - Einkaufszentrum Ebersbach - Waffenhandel


Die Oberlausitz geh├Ârt zum gr├Â├čten Teil zu Sachsen, sowie kleinere Teile zu Polen und Brandenburg.
Die Oberlausitz umfasst in Sachsen die Landkreise Bautzen und G├Ârlitz.

Seit dem 13.Jahrhundert werden viele Orte in der Oberlausitz erstmals urkundlich erw├Ąhnt. 1346 wurde die Oberlausitz b├Âhmisches Kronlehnen. 1635 kommt die Oberlausitz, durch den Friedensschluss von Prag, endg├╝ltig an Kursachsen. Am 21. August 1346 schlossen sich in der Oberlausitz die St├Ądte Bautzen, G├Ârlitz, Kamenz, Lauban, L├Âbau und Zittau im Sechsst├Ądte Bund zusammen. Das B├╝ndnis hat die Oberlausitz fast 500 Jahre lang gepr├Ągt und bestand bis 1815, als G├Ârlitz und Lauban (Wiener Kongress) zu Preu├čen kam.

www.branchenoberlausitz.de
www.branchen-oberlausitz.de
www.branchenbuch-oberlausitz.de
www.wirtschaftsstandorte-oberlausitz.de